schließen 0 Artikel
Corona - Schutz, Prävention und Information

Schutz, Prävention und Information

Die aktuelle Situation rund um das Coronavrius stellt uns alle vor ganz besondere Herausforderungen. Nicht alle können zu Haus bleiben. Viele Menschen sind gerade jetzt unersetzbar. Social distancing ist daher wichtiger denn je. Denken Sie auch an die direkte Zeit nach dem vollständigen Lockdown und bereiten Sie sich bereits jetzt darauf vor!
Um Sie in dieser Zeit zu unterstützen, finden Sie hier eine Auswahl an Produkten, die Sie bei der Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern und Kunden unterstützen soll. Kommunizieren Sie Hygieneregeln auf Roll-Ups, Klapprahmen oder Kundenstoppern. Nutzen Sie Absperrpfosten, um den Menschen den richtigen Abstand zueinander anzuzeigen und Sie somit immer wieder daran zu erinnern. Der Hygiene- und Spuckschutz schützt Ihre Mitarbeiter beim direkten Kundenkontakt.

Desinfektion

Alles ansehen Alles ansehen

Spuckschutzwände

Alles ansehen Alles ansehen

Mund-Nasen-Masken

Alles ansehen Alles ansehen

Absperren und Leiten

Alles ansehen Alles ansehen

Mülleimer und Trennsysteme

Alles ansehen Alles ansehen

Information

Alles ansehen Alles ansehen

Die beste Organisation bei Publikumsverkehr im Falle einer Pandemie!

Die hier erhältlichen Produkte dienen vor allem dazu, allen Einrichtungen zu helfen, sicher und nach den gültigen Vorschriften, Besucher und Mitarbeiter zu empfangen und sich gegenseitig zu schützen. Im Falle einer Pandemie wie der des Coronavirus ist es wichtig, bestimmte Schutz- und Präventionsmaßnahmen zu ergreifen, um die Hygiene zu gewährleisten:

1/ Informieren Sie Mitarbeiter und Besucher

An vorderster Stelle sethen natürlich Ihre Mitarbeiter. Diese sind die ersten, die im Falle einer Pandemie oder des Ausbruchs eines Virus über die zu ergreifenden Maßnahmen informiert werden müssen: Hygienevorschirften, Anleitungen zum richtigen Händewaschen, Vorsichtsmaßnahmen und Umgangsregeln. Hierzu sollten die Regeln klar und für alle zugänglich an zentralen Stellen im Unternehmen aufgehängt werden. Mit Hilfe von Desinfektionsspendern mit Plakathaltern, Klapprahmen oder Kundenstoppern ist dies überall im Unternehmen möglich: in der Cafeteria, in pausenräumen, an zentralen Gängen, in den Waschräumen und im Eingang.

Um Ihre Besucher über die Hygienemaßnahmen zu informieren ist es wichtig, besonders im Eingangsbereich darauf hinzuweisen. Desinfektionsmittelspender mit Plakathaltern eignen sich hierfür besonders gut.

2/ Schützen Sie Mitarbeiter bei direktem Kontakt mit Besuchern

Bei Ausbruch eines Virus ist es sehr wichtig, die Mitarbeiter zu schützen, wenn diese in direktem Kundenkontakt stehen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Ein Desinfektionsmittelspender mit Pedal ermöglicht das Desinfizieren ohne Berührung.

Um externen Besuchern den Weg zu weisen, bestimmte Bereiche für den Publikumsverkehr zu sperren eignen sich Absperrpfosten mit Gurtband und Trennwände hervorragend. Es ist zudem empfehlenswert, Spuckschutze aufzustellen, Gesichtsmasken und Gesichtsschutze zu tragen, um die Tröpfcheninfektion zu vermeiden.

3/ Halten Sie einen Bereich nur für Besucher vor

In einigen Bereichen wie zum Beispiel Krankenhäusern ist die Gefahr besonders groß, dass viele Menschen aufeinander treffen und auch bereits infizierte Personen mit anderen in Kontakt kommen. Wenn Besucher in einem externen Bereich verbleiben, wird die Ansteckungsgefahr minimiert. Solche Orte können Sie beispielsweise mit unseren Zelten schaffen. So sind Besucher auch bei Regen oder Schnee geschützt.

Um Besucher auf gesonderte Regeln oder Bereiche aufmerksam zu machen, empfehlen wir den Einsatz eines bedruckten Roll-Ups
Sie brauchen Rat, wie Sie Ihre Besucher in aller Sicherheit empfangen können? Entdecken Sie unsere große Produktpalette und kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.